Bitcoin-Preisaufwärtstrend durch den 1 x 1 Gann-Winkel geschleudert

Der Bitcoin-Preis sank heute auf ein Tief von rund 350 $. Die zinsbullische Welle hat sich verlangsamt, nachdem sie den Widerstandswert bei $350 durchbrochen hat. Das heutige Handelsvolumen war nicht so hoch wie das von gestern. Es scheint, dass die Bullen nicht in der Lage sein werden, den Bitcoin-Preis so lange über 350 $ zu halten, so dass erwartet wird, dass er innerhalb der nächsten 1-2 Tage unter diese entscheidende Widerstandsmarke fallen wird.

Testen des 1×1 Gann-Winkels auf der Cryptosoft Tabelle:

Durch die Untersuchung der Cryptosoft Charts (BTC/USD) von onlinebetrug (siehe unten), die Darstellung von Fibonacci-Retracements zwischen dem Tiefstwert vom 25. November ($317,62) und dem Höchstwert vom 26. November ($354,39) sowie die Darstellung der 20, 50 und 100 SMMAs können wir folgendes feststellen:

Gann Angles: Wir haben die 1×1, 1×2 und 2×1 Gann-Winkel zwischen 2 Balken ausgeführt; (Balken 1) die niedrigste Punktzahl am 25. November ($317,62) und (Balken 2) die höchste Punktzahl am 26. November ($354,39) (siehe die 3 Strahlen 1/2, 1/1 und 2/1 auf dem unteren Diagramm).
Gann-Winkel sind technische Analysewerkzeuge, die verwendet werden, um wichtige Unterstützungs- und Widerstandsstufen in bestimmten Zeiträumen in der Zukunft vorherzusagen. Darüber hinaus können uns Gann-Winkel einen Hinweis auf die Stärke des aktuellen Markttrends geben. Schnittpunkte zwischen Gann-Winkeln und den Fibonacci-Retracement-Levels stellen starke Widerstandspunkte dar.

Bitcoin handelt nun nahe dem 1×1 Gann-Winkel, was einen relativ ausgeglichenen Markt widerspiegelt. Andererseits konnte sich der Preis nicht vom Widerstandslevel von 350 $ lösen, da der Aufwärtstrend durch den 1×1 Gann-Winkel gebremst wurde. Wie in der folgenden Grafik dargestellt, wird der Bitcoin-Preis in wenigen Stunden einen noch stärkeren Widerstandspunkt testen, der dem Schnittpunkt zwischen dem 1×1 Gann-Winkel und dem 23,6% Fibonacci-Retracement-Level bei 357,31 $ entspricht, so dass dieses relativ starke Widerstandsniveau bei der aktuellen Kaufkraft des Marktes eher schwer zu durchbrechen ist.

Der Bitcoin-Preis liegt nun unter dem SMMA für den Zeitraum 20, aber über dem SMMA für den Zeitraum 50 und 100, was zeigt, dass sich die Aufwärtsbewegung verlangsamt.
Bitcoin-Preis, Bitcoin-Analyse

Fazit:

Der Bitcoin-Preis konnte nicht weiter steigen und erreichte heute einen Tiefststand von rund 350 $. Wie aus Ganns Blickwinkeln ersichtlich ist, wird Bitcoin is price in den nächsten Stunden ein relativ starkes Widerstandsniveau testen; nach unserer Analyse ist es jedoch unwahrscheinlich, dass dieses Widerstandsniveau innerhalb der nächsten 24 Stunden gebrochen wird.